Die veränderten Einsatzbedingungen für die Streitkräfte treiben die Anforderungen an Ausbildung, Einsatzunterstützung und an die territoriale Wehrverwaltung deutlich in die Höhe In diesen Bereichen sind kürzere Vorlauf- bzw. Reaktionszeiten sowie eine hohe räumliche und zeitliche Flexibilität erforderlich. Ebenso erfordern die Bedrohungen der nationalen Sicherheit und die Sicherheit kritischer Infrastrukturen und Industrieanlagen angepasste Lösungen zum Schutz von Menschen und Sachwerten.

Simulation & Modellierung

Telespazio VEGA hat in den letzten 20 Jahren bereits verschiedene simulationsbasierte militärische Trainingssysteme ausgeliefert. Wir sind mit den angewandten Technologien sowie den methodischen Anforderungen an die militärische Ausbildung vertraut, insbesondere für verschiedene Klassen von Luftfahrzeugen. Wir bauen hier auf unsere langjährigen und vertrauensvollen Beziehungen zu unseren Kunden wie der Bundeswehr, Airbus Helicopters und der Schweizer Luftwaffe.

Raumflugbetrieb

Unsere Service-Teams im Satellitenbetrieb sind rund um die Uhr für militärische Kommunikationssatelliten im Einsatz. Darüber hinaus unterstützen wir den Betrieb von Bodenstationen und steuern die Kommunikationsinfrastruktur ebenso wie die dazugehörigen Antennen.

Informations- und Kommunikationstechnologie und Softwarelösungen

Im Rahmen des Weltraumlage-Programms der Bundeswehr lieferten wir Hard- und Softwaresysteme, die es unseren Kunden ermöglichen, ihre Mission zu erfüllen. Dazu gehört die Lösungsarchitektur genauso wie die Beratung und Schulungen zur Konfiguration und Nutzung des integrierten Systems und seiner Software.

Drohnenerkennung

Der Schutz vor diversen Bedrohungen durch unerwünschte Kleindrohnen ist heute wichtiger denn je. Durch unser selbst entwickeltes Drohnenerkennungssystem DIDIT begegnen wir diesen Bedrohungen und bieten unseren Kunden eine effektive Schutzlösung. Was die besonderen Anforderungen und Herausforderungen im Sicherheitsbereich betrifft, können wir auf unsere Erfahrung aus dem Verteidigungssektor zurückgreifen.

Drohnenerkennung
Modellierung & Simulation
IKT Lösungen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok