Der International Astronautical Congress ist das globale Event für Fachleute aus Raumfahrt und Wissenschaft; mehr als 4000 Besucher aus aller Welt kommen jährlich zum IAC zusammen. Dieses Jahr ist Bremen vom 1.-5. Oktober Gastgeber. Die Konferenz und Ausstellung werfen zudem neues Licht auf die aktuellen Veränderungen des Raumfahrtsektors: Ein neues Sessionformat gibt der neuen Generation von Raumfahrtexperten eine Bühne, getreu dem Motto dieses Jahres „IAC – involving everyone“.

Konferenz

Das Konferenzprogramm ist der Kern des fünftägigen IACs. Die mehr als 180 Sessions reichen von inspirierenden Key Notes, Podiumsdiskussionen, wissenschaftlichen bis hin zu den Special Sessions, und bietet damit allen Besuchern eine breite Palette an Themen. Telespazio VEGA Deutschland und Telespazio SpA haben in den letzten Monaten aktiv zum Konferenzprogramm beigetragen und sich im IAF-Komitee eingebracht, um das Programm zu gestalten. Beiträge unserer Unternehmensgruppe finden Sie insbesondere in Sessions zu Missionsbetrieb und -konzepten, Simulation und Training. 

Innerhalb der Special Sessions ist Telespazio VEGA Deutschland Gastgeber der Podiumsdiskussion zu „Commercial Suborbital: Opening the Aperture for Space Utilisation“, mit VIP-Gästen von Blue Origin, Virgin Galactic, PLD Space und World View Enterprises. Folgen sie der Special Session auch auf Social Media über #sps2018.  

Das komplette Konferenzprogramm finden Sie auf der Website der International Astronautical Federation. Die Beiträge der Telespazio-Gruppe finden Sie auch gesammelt in unserem dedizierten Telespazio-Konferenzprogramm.

Dieses Jahr öffnet der IAC seine Türen auch für die Öffentlichkeit und zwar am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit. Ein Sonderprogramm erwartet die Besucher, darunter ein Live-Anruf auf die Internationale Raumstation und es wird Gelegenheiten geben Astronauten zu treffen.

Auch wir öffnen unseren Stand an diesem Tag für die Öffentlichkeit: Junge Besucher erwartet ein spannendes Astronauten-Rollenspiel für kleinere Gruppen. Schauen Sie vorbei!

Produktneuheiten auf unserem Stand

Unternehmensvertreter der Telespazio SpA als auch Telespazio VEGA Deutschland treffen Sie durchgehend an unserem Stand (Standnummer 5F 85). Wir freuen uns auf Sie.

Ein besonderes Highlight haben wir auf unserem Stand für NewSpace-Kunden vorbereitet: Wir stellen unsere aktuellste Produktneuheit vor, ENABLE, eine Software-Suite für Bodensysteme und Satellitenbetrieb as a Service – ideal für Raumfahrtunternehmen, die eine innovative und smarte Pay-per-use Lösung für ihr Business suchen.

Außerdem stellen wir auch ELEVATE vor, unseren One-stop-shop für suborbitale Flüge, ideal für Hersteller von Raumfahrtsystemen, die bequemen und regelmäßigen Zugang zu Testumgebungen in der Schwerelosigkeit benötigen.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok