ETHIKKODEX

Die Integrität unseres Handelns ist eine entscheidende Voraussetzung für nachhaltig erfolgreiches Unternehmenswachstum. Von jedem einzelnen unserer Mitarbeiter erwarten wir daher die Einhaltung höchster ethischer Standards in (völliger) Übereinstimmung mit allen anwendbaren Regeln und Gesetzen, wie wir es in unserem Ethikkodex definiert haben.

Das International Forum for Business Ethical Coduct (IFBEC), zu deren Mitgliedern auch Leonardo gehört, hat Globale Grundsätze für ethisches Verhalten in der Luft- und Raumfahrt und der Rüstungsindustrie entwickelt, die wir uneingeschränkt unterstützen.

http://ifbec.info/wp-content/uploads/2013/06/IFBEC-Global-Principles.pdf

Responsible Business Conduct basiert für uns auf vier Pfeilern:

  • Mit dem Ethikkodex schaffen wir einen Referenzrahmen und definieren unsere Erwartungen an die Mitarbeiter und Führungskräfte
  • Wir motivieren alle Mitarbeiter und Führungskräfte zur Einhaltung des Verhaltenskodex und schaffen Bewusstsein für die große Relevanz
  • Wir kontrollieren die Einhaltung des Verhaltenskodex und ermutigen jeden einzelnen, Verstöße oder vermutete Verstöße ohne Furcht vor persönlichen Nachteilen zu melden, damit das Unternehmen angemessen darauf reagieren kann.
  • Wir analysieren kontinuierlich mögliche Compliance-Risiken und entwickeln Strategien, diese zu verringern/minimieren.
ANTI-KORRUPTIONSKODEX

Die Telespazio VEGA Deutschland GmbH hat den "Anti-Korruptionskodex der Leonardo-Gruppe", geändert durch Leonardo am 8. Mai 2019, durch Gesellschafterbeschluss vom 22.10.2019 angenommen. Es stellt ein strukturiertes und konsistentes System dar, das sich an den Grundsätzen der Integrität und Transparenz orientiert, um das Risiko illegaler Praktiken bei der Führung von Unternehmensgeschäften und -aktivitäten zu vermeiden. 

Um den Anti-Korruptionskodex zu lesen (auf Englisch), klicken Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.